. .

enForcement | Überblick | Die drei Säulen guter Beratung

Die drei Säulen guter Beratung

Effektive Beratung gliedert sich immer in drei Säulen oder Schritte, die aufeinander aufbauen.

  • Die Bestandsaufnahme oder Ist-Analyse gibt Aufschluss über die Diskrepanz zwischen erwünschtem und tatsächlichem Zustand im jeweiligen Unternehmensbereich. Sie zeigt Potentiale auf, benennt Endziele und steckt Etappen ab.
  • Das Beratungs-Konzept definiert Feinziele, Timing sowie Maßnahmen und bestimmt die Instrumente, die zur Erreichung der Feinziele bzw. zur Realisierung der Maßnahmen innerhalb des gesetzten Timings verwendet werden sollen.
  • Die Umsetzung selbst erfolgt systematisch und orientiert sich konsequent am Konzept, ist jedoch nicht starr. Berücksichtigt werden müssen stets dynamische Prozesse, die gegebenenfalls zu einer Neubewertung einzelner Ziele oder Maßnahmen führen können.

Noch Fragen

Sie haben Fragen zu unserem Beratungsansatz? Fragen Sie! Vieles lässt sich im persönlichen Gespräch leichter klären.

Nehmen Sie gerne direkt telefonisch oder per Mail Kontakt zu uns auf ...