Was enChange für Sie tun kann

„Es muss sich etwas ändern!“ - Ist dieser Entschluss erst einmal gefasst, stellt sich die Frage nach dem Wie, Wo, Wann und den Mitteln. Die Antworten auf diese Fragen sind abhängig davon, welche Veränderungsziele definiert wurden und wodurch sie ausgelöst wurden. Externe Umstände, z.B. Fusionen, aber auch Krisen, Markt- und Produktionsveränderungen können eine bewusst eingeleitete Veränderungsstrategie nötig machen. Für enChange besteht die erste Aufgabe darin, den konkreten Veränderungsbedarf zu ermitteln und mit den Führungskräften über die geeigneten Schritte und Möglichkeiten zu beraten. Besteht grundsätzlich die Bereitschaft der Mitarbeiter, den Veränderungsprozess aktiv mitzutragen, kann es an die Umsetzung gehen. Dabei kommt es uns entscheidend darauf an, individuelle Voraussetzungen und Gegebenheiten zu erkennen und einzubinden, um jeweils optimal passende Lösungen statt „Beratung von der Stange“ zu liefern.